Datakontext - Lagebericht zur Sicherheit: Ergebnisse der <kes>/Microsoft-Sicherheitsstudie

Norbert Luckhardt

Auf Facebook teilen Auf XING teilen
Vorherige Folie
Nächste Folie

Verlässliche Zahlen zu Risiken, Angriffen und dem Stand der Informationssicherheit sind Mangelware. Dabei sind sie eine wesentliche Hilfe, um die eigene Sicherheitslage und neue Bedrohungen richtig einzuschätzen. Alle zwei Jahre fragt die Zeitschrift 'kes' daher nach Erfahrungen aus der Praxis und stellt die Ergebnisse auf der it-sa vor.